Lass Deine Vita von der Leine

Die Verknüpfung von Vita und Showreel macht das filmmakers Profil noch lebendiger

Schauspieler*innen mit VOLLEINTRAG PLUS haben ab sofort die Möglichkeit, Vita Einträge mit den dazu passenden Showreel-Szenen zu verknüpfen.

Auf den ersten Blick können Caster*innen sich somit einen Eindruck von der aufgelisteten Rolle machen, direkt und unmittelbar.
Projekte, die noch nicht im Kino gestartet oder im TV ausgestrahlt wurden, könnten außerdem mit Trailern verknüpft werden (die hierfür jedoch in Deiner Demo-Umgebung auf dem filmmakers Server hoch geladen werden müssten).

Um die Verknüpfung vorzunehmen, einfach über das Menü auf “Demo Reel” klicken.

Im Demo Editor können nicht nur neue Szenen hoch geladen, gelöscht, in der Reihenfolge getauscht oder umbenannt, sondern eben auch mit der Vita verknüpft werden.

Nun bei der zu verknüpfenden Szene unter “Meine Reels” den Punkt “Bearbeiten” auswählen und “Mit Vita-Eintrag verknüpfen” anklicken. Daraufhin öffnet sich ein Drop-Down-Menü mit allen, in Deiner Vita veröffentlichten, Projekten, aus denen nun das passende Projekt ausgewählt werden kann.

So wirkt die Vita gleich lebendiger und ist für den/die Caster*in viel leichter einzuschätzen, als bisher.